Folgen

Karten für die Offline-Nutzung herunterladen

2. Wählen Sie die Kartenquelle aus, die Sie herunterladen wollen . [GaiaPro-Nutzer können mehrere Kartenquellen bei unterschiedlicher Transparenz überlagern , wie in diesem Artikel gezeigt. ]

3. Klicken Sie unten auf dem Schichten-Bildschirm auf Karten herunterladen

4. Ziehen Sie die Punkte in den Ecken des hervorgehobenen Rechtecks, um den Bereich der Karte auszuwählen, den Sie herunterladen möchten.

5. Stellen Sie sicher, dass Sie die maximalen Vergrößerungsstufen anpassen. Hinweis: Je größer der Zoom ist, desto mehr Details können Sie auf der heruntergeladenen Karte sehen. Jedoch nimmt die Karte dadurch auch mehr Speicherplatz auf Ihrem Gerät ein.

6. Klicken Sie auf "Speichern".

7. Wählen Sie einen Namen für Ihre gespeicherte Karte oder behalten Sie den automatisch generierten Namen

Download-Fortschritt und Löschen von Karten-Downloads

Hinweis: Gaia GPS muss aktiviert sein, damit Downloads abgeschlossen werden. Wenn Sie Gaia GPS vorher deaktivieren, können Sie den Download wiederaufnehmen oder vom Bildschirm "Gespeicherte Karten" aus löschen .

Wenn Sie neue Karten herunterladen, werden bereits gespeicherte Bereiche von zuvor heruntergeladenen Karten als farbige Kästen auf der Karte dargestellt.

  • Rote Kästen mit blauen Eckpunkten kennzeichnen den Bereich, den Sie gerade herunterladen.
  • Andere Schichten haben unterschiedliche Farben oder haben keine blauen Punkte. Sehen Sie sich folgendes Beispiel an

War dieser Beitrag hilfreich?
14 von 16 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.