Folgen

Erstellen Sie eine "Snap-to-Trail"-Route auf gaiagps.com (Wanderwege-Finder)

Verwendung des neuen Wanderwege-Finders


*Tipps zum Verwenden des Wanderwege-Finders finden Sie in unserem Blog .
  • Gehen Sie zur Seite der Hauptkarte auf gaiagps.com und suchen Sie die Gegend, in der Sie eine Route erstellen möchten.
  • Wählen Sie Ihre Kartenquelle aus. Der Wanderwege-Finder funktioniert am besten mit OpenStreetMap-Quellen, einschließlich der OpenHikingMap und der OpenCycleMap, da er sich auf die gleichen Daten beruft wie diese Karten. Er kann in Quellen wie USGS-Topo-Karten möglicherweise keine Wanderwege aufspüren.
  • Wählen Sie die Routenerstellung aus (stellen Sie dabei sicher, dass das Fußgänger- oder das Fahrrad-Symbol auf der linken Seite ausgewählt ist). Klicken Sie auf Ihren Startpunkt und danach auf Ihren Endpunkt. Der Wanderwege-Finder wird nahegelegene Wanderwege aufschnappen.

Hinweise

  • Derzeit sind keine Daten für die Antarktis verfügbar
  • "Snap-to-Trail"-Routen können sich maximal über 250 Meilen erstrecken

Sie können gaiagps.com auch verwenden, um manuell eine Route zu erstellen .

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.